(Produkttest) Mein Bullet Buch – David Sinden

Mein Bullet Buch

Autor/in:               David Sinden

Verlag:                 Mosaik

Seiten:                 224 Seiten

Preis:                   12,00 EUR (broschiert)

Die Begeisterung für die Bullet-Journal-Idee ist weltweit riesig. Die Mischung aus handschriftlichem Kalender, Tagebuch, To-do-Liste und Ideenkladde ist genial und überzeugend. Wenn nur der hohe Aufwand nicht wäre: Selber eine Struktur anlegen, Jahres-, Monats- und Wochenübersichten zeichnen, Themen ausdenken und Listen schreiben … Dieses Buch bietet den perfekten Start für alle, die es leichter haben wollen! Alle Kalenderseiten sind vorbereitet, außerdem etliche Listen und Themenseiten, viele Ideen und Anregungen zur individuellen Weitergestaltung. So steht der kreativen Ordnung nichts mehr im Weg!

Das Cover finde ich wunderschön und das war auch der Grund, warum ich mir dieses Buch ausgesucht habe. Leider passt das Innendesign so gar nicht zu dem schönen Cover. Ich hätte mir gewünscht, dass das Innenleben in demselben Stil geführt wird, wie das Cover. Ich bin leider ziemlich enttäuscht von dem Innendesign. Es trifft leider überhaupt nicht meinen Geschmack und auch die Anordnungen der Listen oder der Monatsübersicht ist nicht so, wie ich sie gerne hätte.

Ich denke aber, dass das Bullet Buch für Leute mit chronischem Zeitmangel, die trotzdem ein BuJo führen wollen, eine tolle Lösung ist. So finden sie jegliche Listen mit vielen schönen Sprüchen. Auch wenn diese teilweise nicht monatlich auftauchen.

Ich werde das Bullet Buch wohl für unterwegs nutzen, wenn ich mal eben schnell einen Termin eintragen muss und nicht die Zeit habe, es schön in mein BuJo einzutragen. Dafür ist dieses Buch tatsächlich perfekt.

Generell sollte man sich wohl vorher bewusst werden, ob man selber kreativ sein möchte. Denn dann ist dieses Buch nicht geeignet. Wer aber einen schönen Kalender haben möchte und nicht die Zeit hat, sich diesen selbst zu gestalten, für den ist “Mein Bullet Buch” eine schöne Alternative.

Für mich persönlich ist das “Mein Bullet Buch” leider nichts. Das Design gefällt mir innen nicht und ich mag es auch nicht, dass schon alles vorgegeben und kein Platz für eigene Ideen ist. Aber für alle, die keine Zeit haben sich ein BuJo selber anzulegen ist dies eine tolle Alternative.

3 von 5 Punkten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu