(Rezension) Mein Date mit den Sternen – Bettina Belitz

 Mein Date mit den Sternen - Blaues Funkeln von Bettina Belitz

Mein Date mit den Sternen

Blaues Funkeln

Autor/in: Bettina Belitz

Verlag: cbt*

Seiten: 288 Seiten

Preis: 15,00 EUR (HC)

Bildschirmfoto 2018-02-15 um 14.06.45

Verliebt in den besten Freund und verfolgt von bedrohlichen Männern in Schwarz …

Die beiden Außenseiter Joss und Maks haben einen Pakt geschlossen: Sie verbringen jede Mittagspause miteinander und halten sich gegenseitig die fiesen Jungs vom Leib. Bisher hat das auch wunderbar funktioniert. Doch eines Tages gehen plötzlich merkwürdige Veränderungen mit Maks vor sich und Joss sieht ihn mit ganz neuen Augen. Als sie auf einer Schulfahrt nach London mitten in der Nacht auf ein mysteriöses Mädchen treffen, werden zwei Dinge sternenklar: Joss wird um ihre Freundschaft mit Maks kämpfen müssen. Und nicht zuletzt haben die Drei einen wichtigen kosmischen Auftrag, der mächtige Gegner auf ihre Spur lockt …

Bildschirmfoto 2018-02-15 um 14.07.02

Das Cover ist ein absoluter Hingucker. Ich mag die Farbgebung zwischen blau und pink total gerne und die ganzen kleinen Planeten passen natürlich hier super zur Story.

Joss erschien mir im ersten Moment etwas anstrengend. Sie hat viele Allergien und ist ein Aussenseiter. Mit ihrem Kumpel Maks hat sie einen Zweckvertrag geschlossen, denn er ist ebenfalls Allergiegeplagt. So halten sich die beiden gemeine Schüler vom Leib und wollen dem Mobbing aus dem Weg gehen. Eines Nachts erhält Joss dann eine Nachricht aus dem All. Sie glaubt erst, dass sie geträumt hätte, aber als Maks sich plötzlich drastisch verändert merkt sie so langsam, dass da etwas vor sich geht.

Die Story finde ich sehr süß.  Bettina Belitz verpackt das alles wirklich Altersgerecht und verbindet es mit einem tollen Schreibstil. Dieser ist locker, flockig und für Jugendliche ab 12 Jahre bestens geeignet. Auch wenn mich Joss zu Beginn etwas nervte, so machte sie im Verlauf des Buchs eine tolle Entwicklung und ich schloss sie dann doch noch in mein Herz. Sie ist mitunter richtig witzig und das macht sie mir natürlich noch sympathischer.  Dadurch, dass die Schrift sehr groß ist und das Buch recht wenig Seiten hat, kann man es auch sehr zügig lesen. Denn Bettina Belitz macht es einem sehr leicht mit dem Buch. Ich habe es sehr gerne gelesen und bin gespannt, wie es in Band 2 weitergehen wird.

Bildschirmfoto 2018-02-15 um 14.07.13

Eine süße Geschichte für zwischendurch. Für Kinder ab 12 Jahren bestens geeignet, aber auch der „ältere“ Leser kann dieses Buch sehr gut lesen. Ich freue mich schon auf Band 2

4 von 5 Punkten

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s