(Rezension) Fire & Frost – Elly Blake

Bildschirmfoto 2018-02-19 um 07.07.36.png

Fire & Frost

Vom Eis berührt

Autor/in: Elly Blake

Verlag: Ravensburger

Seiten: 416 Seiten

Preis: 17,00 EUR (HC)

Bildschirmfoto 2018-02-15 um 14.06.45

Ruby ist eine der letzten Firebloods im Reich des ewigen Eises – und eine Gejagte, denn der grausame Frostkönig sieht seine Macht durch sie bedroht. Ausgerechnet zwei Frostbloods gewähren ihr Zuflucht: ein Mönch und der geheimnisvolle Arcus. Sie wollen, dass Ruby mit ihrer Feuermagie den Eisthron des Königs zerstört. Während Ruby lernt, ihre Gabe richtig einzusetzen, schmilzt auch zwischen ihr und Arcus das Eis …

Bildschirmfoto 2018-02-15 um 14.07.02

Fire & Frost wollte ich unbedingt lesen. Der Klappentext verspricht eine Story ganz nach meinem Geschmack und auch das Cover ist in meinen Augen unglaublich schön.

Ich habe auch direkten Einstieg in das Buch gefunden und habe mich gleich von der Welt fesseln lassen. Ruby ist eine Fireblood und ihr ganzes Leben musste sie diese Gabe verstecken. Doch sie übt heimlich immer wieder und versucht das Feuer zu beherrschen. Ihre Mutter findet das nicht gut und warnt sie mehr als einmal. Irgendwann wird sie tatsächlich von den Soldaten des Frostkönigs geschnappt, doch sie wird von Arcus und den Mönchen befreit und in der Abtei versteckt. Denn diese brauchen Ruby’s Hilfe.

Ich mochte Ruby auf Anhieb. Sie ist sehr stark und ich habe ihr gerne dabei zugesehen, wie sie ihre Gabe immer besser beherrschen kann. Ich mochte an ihr, dass sie ihre Vorurteile gegen die Frostbloods beiseite schieben konnte und sich nur auf den Mensch auf sich konzentrierte. Sie ist mutig und hat mir des öfteren wirklich imponiert.

Arcus ist ziemlich geheimnisvoll und ich hatte leider nicht immer den Bezug zu ihm gefunden. Er ist sehr gefühlskalt und das hat natürlich sehr zu ihm gepasst, weil er ja ein auch ein Frostblood ist. Dennoch mochte ich ihn sehr gerne und gerade wie er sich dann doch mit Ruby anfreundet hat mir sehr gut gefallen.

Die Story ist im ersten Teil noch relativ ruhig. Es lässt sich aber alles sehr gut lesen und es muss auch alles so ruhig sein. Der zweite Teil hat mich dann absolut überzeugen können und ich wurde zum Ende hin sowas von überrascht. Es ist spannend bis zur letzten Seite und ich habe mich völlig in den Bann ziehen lassen. Es passieren noch so einige überraschende Dinge, die ich absolut toll fand.

Das Setting hat mich ebenso überzeugen können. Die Idee der Frost- und Firebloods fand ich genial und auch die Umsetzung fand ich sehr überzeugend und toll. Elly Blake hat einen sehr bildhaften Schreibstil und ich war quasi mittendrin in der Geschichte. Die Kämpfe waren unglaublich spannend und ich bin absolut begeistert von diesem Buch und warte nun gespannt auf Band 2

Bildschirmfoto 2018-02-15 um 14.07.13

Für mich ist “Fire & Frost” ein absolut gelungenes Fantasy-Jugendbuch. Es ist spannend, überraschend und einfach genial geschrieben. Ich freue mich schon wahnsinnig auf den zweiten Band!

5 von 5 Punkten

Weitere Meinungen:

Letterheart

20 comments found

  1. Guten Morgen!
    Nachdem ich in den letzten Wochen die Bloggeraktionen so ein bisschen verfolgt habe, musste ich dann doch mal ein Fazit zu dem Buch lesen! Ich würde sagen, die Sache ist glasklar: Wunschliste! 😉
    Liebste Grüße,
    Wiebi

    1. Liebe Wiebi,
      absolut. Es ist ein echt tolles Buch und für mich ist es bisher echt ein heißer Anwärter auf ein Jahreshighlight
      Liebste Grüße

  2. Liebe Sonja,
    genau, mach mich doch bitte neugierig…:P
    Ich hab schon auf Insta deine Bilder verfolgt und nun hier deine Rezi…
    Da bekommt meine Wunschliste wohl gleich mal Zuwachs!
    Danke dir! ♥
    Liebe Grüße
    Ramona

  3. Liebe Sonja,
    Fire & Frost ist auf jeden Fall ein Buch, das in den letzten Tagen durch diverse Rezensionen und Beiträge mein Interesse wecken konnte, so auch hier durch deine Rezi 🙂
    Ich werde es irgendwann kaufen & lesen und freue mich schon drauf.
    Liebe Grüße,
    Nicci

  4. Liebste Sonja,
    Was für eine tolle Rezension!*.*
    Das Buch ist gerade auch auf dem Weg zu mir und ich freue mich schon unendlich doll. Jetzt noch mehr, wo ich weiß, dass es dich so begeistern konnte ❤
    Und vielen lieben Dank nochmal für die Überraschung – ich kann es immer noch nicht glauben uns bin so unendlich happy!❤
    Drück dich ❤ Jill

    1. Liebste Jill,
      ich bin schon sehr auf deine Meinung gespannt. Ich hoffe sehr, es wird dir genauso gut gefallen wie mir <3
      Ich habe dich sehr gerne überrascht. Ich liebe es tollen Menschen eine Freude zu machen <3
      Drück dich <3

      1. Huhu meine Liebe!
        Ich habe das Buch nun vor ein paar Tagen beendet und kann deine Begeisterung nur teilen!
        Die ganze Idee und das Setting waren wirklich toll. Ich habe deine Rezension gleich mal mit bei mir verlinkt 🙂
        Drück dich <3 Jill

  5. Huhu Sonja 🙂
    Die Rezension habe ich jetzt nicht gelesen, da ich noch vorhabe das Buch selbst zu lesen 🙂
    Aber der Klappentext verspricht so einiges hihi
    Ich liebe dieses Cover
    <3

  6. Pingback: Elly Blake: Frostblood [Band 1]

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu