Sunshine Blogger Award

Ohne Titel
 

Huhu ihr Lieben,

meine liebe Jill von Letterheart Buchblog hat mich zum Sunshine Blogger Award nominiert. Vielen lieben Dank dafür! <3

Da ich schon ewig nicht mehr bei sowas mitgemacht habe, werde ich das doch heute mal tun 🙂 Hier findet ihr übrigens Jill’s Beitrag

Der Sunshine Blogger Award ist für diejenigen, die kreativ, inspirierend und positiv beim Versprühen ihres Sonnenscheins in der Buchblogger-Community sind. Danke dafür!

  • Danke dem Blogger, der dich getagged hat und markiere ihn mit seinem Link
  • Beantworte die 11 Fragen, die der Blogger dir gestellt hat
  • Nominiere 11 neue Blogger für den Award und stelle 11 Fragen
  • Liste die Regeln auf

Dein absoluter Fehlgriff 2017?

Das ist leicht: Ivory&Bone. Das Buch ist so unglaublich langweilig.

Welches Buch konntest du nicht weglegen und musstest die Nacht durchlesen?

Wenn ich gekonnt hätte, hätte ich “Game of hearts” in einem Rutsch gelesen. Da aber meine Nächte durch meine süße, wundervolle Tochter oft schon um 4 Uhr rum sind, habe ich es mir dann doch verkniffen 😀

Welchem Charakter würdest du gerne mal die Meinung sagen?

Vielen, sehr vielen. Gerade in der Sparte Young/New Adult könnte ich fast alle Protagonistinnen gegen die Wand klatschen. Warum reden die nur nie miteinander? Gott…

Zu Tränen gerührt – welches Buch hat dich am meisten bewegt?

Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes. Ich habe so sehr geschluchzt am Ende, dass ich kaum noch Luft bekommen habe.

Wenn du zwei Charaktere aus verschiedenen Büchern zusammenführen könntest, welche wären es?

Hardin aus After und Bella aus Twilight. Ich glaube das könnte extrem lustig werden 😀

Bei welchem Buch warst du nicht mit dem Ende zufrieden?

Sorry, liebe Ava, aber mit dem Ende von Mondprinzessin war ich nicht zufrieden. Jeder der es gelesen hat weiß bestimmt was ich meine 😀

In welchem Buchsetting würdest du gerne landen?

Luna Chroniken. Das Setting finde ich so wahnsinnig gelungen. Ich möchte auch gern ein cooler Cyborg sein oder auf den Mond fliegen.

Wenn du dich als Disneycharakter beschreiben müsstest, welcher wärst du?

Mulan. Ich bin kein typisches Mädchen und meine Mutter hat früher oft gesagt, ich hätte burschikose Züge an mir 😀 Nun, ich denke ab und an hat sie durchaus recht damit gehabt.

Bad Boy oder doch lieber die treue, ehrliche Haut?

Everybody needs a bad boy. Ich stehe voll auf Bad Boys.

Wenn es einen Klappentext zu deinem Leben geben würde, wie würde er lauten?

Jill, wie fies ist diese Frage denn bitte? Ok ich versuche es…

Seit einem schweren Schicksalsschlag konnte S. ihren Traumberuf nicht mehr ausüben. Lange Zeit verkroch sie sich und hatte selbst bezüglich Männer, einen Fehlgriff nach dem anderen. Als ihre beste Freundin sie dazu drängt auf eine Party zu gehen, trifft sie auf IHN. Groß, durchtrainiert und der Bruder ihrer Ex-Jugendliebe. Ob das gut gehen kann?

Wenn du dich für ein Genre entscheiden müsstest, welches würdest du wählen?

Jugendfantasy. Immer und immer wieder <3

So, jetzt muss ich mir wohl 11 Fragen überlegen… Ganz schön schwer…

  1. Welches ist dein absolutes Lieblingsbuch für immer und ewig?
  2. Wie bist du zum Lesen gekommen?
  3. Was macht für dich ein gutes Buch aus?
  4. Wenn du 100 Eur für Bücher bekommen würdest, welche würdest du dir heute dafür kaufen?
  5. Welchen Bookboyfriend würdest du sofort heiraten?
  6. Brichst du Bücher bei Nichtgefallen ab oder ziehst du gnadenlos durch?
  7. Welcher ist dein Lieblingsverlag?
  8. Wieviel Bücher hast du auf dem SuB?
  9. TB, ebook oder HC?
  10. Wo ist dein liebster Leseplatz?
  11. Isst du gerne Süßigkeiten während dem Lesen?

So ich tagge:

  1. Kate’s Bücherregal
  2. Book Angel
  3. Prowling Books
  4. Märchenbücher
  5. Listen by Lenny
  6. Tintenhain
  7. Foxybooks
  8. Kielfeder
  9. Katie’s Bücherwelt
  10. Selection Books
  11. Katja’s Bücherwelt

17 thoughts on “Sunshine Blogger Award

  1. Hallo Sonja, man bist du schnell 😄 ich brüte immer noch über den Fragen.. Aber Hardin und Bella.. Wie geil wäre das denn? Die hätten sich verdient 😅
    Ich finde deine Klappentext klingt sogar ziemlich gut! Ich würde es lesen und ich bin überzeugt von
    dem Happy End! 😘
    Liebe Grüße
    Meiky

    1. Liebe Ella, tausend Dank ❤️
      Ach, wie oft ich schon versucht habe ein Buch zu schreiben. Aber mehr als 5 Seiten sind es nie geworden 😂
      Liebste Grüße

  2. Guten Abend Liebes 🙂
    Vielen Dank, dass du bei diesem Tag an mich gedacht hast. Ich hab mich sehr gefreut. Zurücktaggen ist ja doof, aber bei den Eigenschaften hätte ich auch an dich gedacht. 🙂
    Also der Klappentext von deinem Buch/Leben macht echt neugierig. o.O Ich würde es lesen!
    Das mit den Protagonistinnen aus der Sparte Young/New Adult unterschreibe ich mal so… wahrere Worte wurden nie gesprochen/aufgeschrieben! *lacht* 😀
    Übrigens, ganz schön fiese Fragen. 😛 Hab sie aber beantworten können… meistens eher schlecht als recht. 🙂
    https://katja-welt-book.blogspot.de/2018/01/tag-sunshine-blogger-award.html
    Wünsch dir noch einen schönen Abend.
    Liebste Grüße
    Katja

  3. Oh Sonja,
    es ist ein wirklich toller Beitrag geworden! Deine Antworten gefallen mir richtig gut.
    Bei Ivory & Bone trauere ich ja immer noch, ich hatte mich so auf das Buch gefreut und auch gleich gekauft. Nach deinem Feedback habe ich das Lesen aber doch erst einmal auf Eis gelegt 😀
    Bei dem Ende von Mondprinzessin kann ich dir nur zustimmen. Man, war das furchtbar.
    Und bei den Luna-Chroniken bin ich sofort mit dabei, falls du noch eine Begleitung brauchst 😉
    Den vorherigen Kommentaren kann ich mich nur anschließen, das Buch mit deinem Klappentext würde wohl sofort bei mir einziehen.
    Liebste Grüße <3 Jill

  4. Hallöchen,
    erst einmal vielen Dank fürs taggen 🙂 Meine Antworten zu deinen Fragen kommen Sonntag mit dem Sonntagsgeplauder online.
    Bei den Protagonisten in New Adult kann ich dir nur zustimmen! Man könnte alle Probleme so leicht lösen, wenn sie einfach nur miteinander reden würden. Das macht mich auch immer ganz fuchsig.
    Oh mein Gott, Hardin und Bella? 😀 Ich glaube, das wäre die reinste Katastrophe. Aber lustig schon, ja.
    Das Ende von Mondprinzessin fand ich auch richtig, richtig mies!
    In Büchern finde ich Bad Boys auch ganz großartig, aber im realen Leben bin ich sehr glücklich mit meiner treuen, ehrlichen Haut.
    Dein Klappentext klingt ja mal mega spannend! Aber die Frage war wirklich schwer. Keine Ahnung, ob ich das hinbekommen hätte 😀
    Liebste Grüße
    Kate ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu