(Rezension) Tall, dark and dangerous – M. Leighton

Ohne Titel

Tall, dark & dangerous

Stark genug

Band 1

Autor/in: M. Leighton

Verlag: Heyne

Seiten: 368 Seiten

Preis: 9,99 EUR (TB)

Klap-2

Ist sie stark genug, dem gefährlichsten Mann zu vertrauen, den sie je getroffen hat?

Muse Harper ist Künstlerin und hat eine Schwäche für Rotwein, schräge Filme und Männer mit Geheimnissen. Vor acht Monaten musste sie eine Entscheidung treffen – alles zurücklassen, was sie je gekannt hat, um ihre Familie zu beschützen, oder zu bleiben und riskieren, dass jemand verletzt wird. Muse entschied sich für ersteres. Ihr Plan hatte super funktioniert, bis sie herausfand, dass ihr Vater verschwunden war. Bei dieser Gelegenheit lernte sie Jasper King kennen – ihre Liebe, ihr Verderben …

meinung

Die „Addicted to you“ und „Wild ones“ Reihen der Autorin habe ich verschlungen und echt geliebt. Daher hatte ich natürlich ziemlich hohe Erwartungen an ihre neue Reihe. Das Cover gefällt mir jetzt nicht so unbedingt, aber das ist ja immer Geschmackssache. Wichtig ist ja eh, dass der Inhalt super ist.

Und was den Inhalt betrifft bin ich sehr zwiegespalten. Auf der einen Seite fand ich das Buch echt spannend und gerade die Story hinter Jasper und Muse’s Vater fand ich sehr interessant. Doch irgendwie wurde ich mit den Charakteren so gar nicht warm. Jasper war mir irgendwie zu plump. Ich fand ihn weder heiß, noch interessant. Seine ganze Art mochte ich nicht unbedingt.

Aber auch Muse zählt nicht so wirklich zu meinen Lieblingscharakteren. Ich fand sie farblos und blass und eher langweilig. Das war auch mein Problem während dem Lesen. Die Story war gut, aber sobald es um Jasper und Muse ging, hat es mir nicht so unbedingt gefallen. So hat sich das Buch natürlich für mich ziemlich gezogen, weil natürlich Muse und Jasper im Vordergrund stehen.

faz

Für mich war „Tall, dark &dangerous“ eher eine Enttäuschung. Ich mochte die Charaktere einfach nicht, auch wenn die Story an sich echt spannende Aspekte hatte.

3 von 5 Punkten

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s