Allgemein

Promotour „The Promise“ – Interview Richelle Mead

Untitled-52

Hallo ihr Lieben,

jetzt haben wir das neue Buch von Richelle Mead ja kräftig beworben und ich hoffe wir konnten es auch etwas schmackhaft machen? Heute habe ich noch ein tolles Schmankerl für euch:

Ein Interview mit Richelle Mead!

Ich will euch auch gar nicht lange auf die Folter spannen und zeige euch nun die Fragen und Antworten. Natürlich waren die Fragen und Antworten auf englisch, aber ich habe sie so gut es geht für euch übersetzt.

Du hast viele Bücher geschrieben, hast du ein Lieblingsbuch?

Es ist schwierig einen Favoriten zu wählen. Ich habe so viele geschrieben und jedes Buch ist etwas ganz Besonderes. Ich liebe das Drama und den Herzschmerz in „Shadow Kiss“. Ich liebe es, wie lustig die Georgina Kincaid Reihe ist. 

Which of your books is your favorite?
It’s impossible to choose a favorite! I’ve written so many, and each one offers something special. I love the drama and heartache of Shadow Kiss. I love how funny the Georgina Kincaid series is.

Deine Reihe „Vampire Academy“ wurde verfilmt. Wie findest du den Film und durftest du die Schauspieler mit aussuchen? 

Leider nein, ich liebe die Schauspieler,aber ich habe sie nicht ausgesucht. Ich hatte wenig Einfluss auf den Film, aber zu sehen, wie die Buchserie verfilmt wurde, war grandios und es war eine einmalige, aufregende Erfahrung das Filmset zu besuchen. Ich bin tatsächlich durch genau die Schulhallen gelaufen, die ich erschaffen habe!

Your series “Vampire Academy“ was made into a movie. How do you like the movie and did you also choose the actors?
I really loved the actors, but I didn’t choose them. I had very little involvement with the movie, which is typical with authors. Seeing it come to life was a lot of fun, and visiting the set during filming was a pretty amazing experience. I actually got to walk the halls of the school I’d created!

Was ist dein größter Traum?

Mein größter Traum ist wahrgeworden: Ich wollte immer Autorin und Mutter sein. Nun hoffe ich, dass ich in beiden Bereichen auch meine Erwartungen und die meiner Leser und meines Kindes erfülle. Ich bin sehr glücklich, beides ausleben zu können.

What is your biggest dream ever?
I always wanted to be a mom and an author, and right now, I’m living both of those dreams. I think my biggest hope now is to keep doing better and better at both dreams. I feel extremely fortunate to have such wonderful things in my life.

Als du ein Kind warst, wolltest du da schon immer Autorin werden oder hattest du einen anderen Traumberuf?

Schon seit ich denken kann, wollte ich Autorin werden und habe schon als Kind meine eigenen Geschichten erfunden und Bücher kreiert.Ich habe sogar noch einige Bilderbücher über Einhörner und Meerjungfrauen, die ich in der Grundschule gemalt habe. Ich interessiere mich für viele Dinge, aber das Schreiben ist und bleibt meine Leidenschaft.

When you were a child, did you want to be an author or was another job your favorite?
I’ve wanted to be an author for as long as I can remember. From very early childhood, I was inventing my own stories and creating my own books. I even still have a lot of the picture books I made in elementary school. A lot of them about are about mermaids and unicorns! I’m interested in all sorts of different subjects, so lots of career paths have sounded appealing at times, but writing is always foremost in my heart.

Liest du viel? Welches Buch sollte deiner Meinung nach jeder gelesen haben?

Früher habe ich mehr gelesen, aber aktuell finde ich nicht mehr die Zeit dafür, was sehr schade ist, denn ich liebe lesen! Eins meiner Lieblingsbücher ist „The Mist of Avalon“ von Marion Zimmer Bradley. Es ist eine Geschichte der „King-Arthur-Saga“, aber erzählt durch die Augen der Frauen in seinem Leben, was unheimlich spannend ist. Ich habe das Buch gelesen, als ich 14 war und wusste danach, wie stark wir Frauen sein können! Ich glaube dieses Buch hat mich dazu inspiriert, meinen Büchern ebenfalls starke Protagonistinnen zu geben.

Are you reading a lot? Which book should be read by everyone in your opinion?
I don’t read as much as I used to, which is a shame. I hope I can find the time to get into it again. One of my all-time favorite books is The Mists of Avalon by Marion Zimmer Bradley, which is a retelling of the King Arthur saga through the eyes of the women in his life. I first read it when I was 14-years-old, and it opened my eyes to just how powerful women can be in the world. I think it’s what inspires me to fill my own books with strong women.

Welches Cover von „The Promise“ magst du mehr? Das Originale oder das deutsche?

Sie sind beide wunderschön. Auf dem amerikanischen Cover hat das Mädchen dunkle Haare, ansonsten könnte es die gleiche Person sein. Die deutschen Übersetzungen meiner Bücher haben immer großartige Cover- das gilt für alle meine Reihen. Normalerweise sehe ich den Erschaffungsprozess des amerikanischen Covers, aber in Deutschland ist es immer eine Überraschung und ich wurde noch nie enttäuscht.

Which cover do you like more? The original one or the German one?
They’re both really beautiful. If you changed the hair color a little, they could almost be front and back images of the same girl! German translations of my novels always have such gorgeous covers—that’s true for all of my series. I usually see the process of the American covers being put together, but the German ones are always shown to me as a surprise, and I’ve never been disappointed.

Was war dein lustigstes, peinlichstes Erlebenis?

Da gab es zu viele, um nur eines zu nennen. Neulich ist mir etwas sehr Lustiges passiert. Ich war mit meinen Kindern in einem Laden und die Kassiererin sagte mir, dass ich aussehen würde wie ihre Lieblingsautorin, Richelle Mead. Ich trug an dem Tag weder Make-Up, noch hatte ich meine Haare richtig gekämmt – und ich war überrascht, dass man mich erkannt hatte. Ich gestand, dass ich Richelle Mead bin und sie fragte, ob sie ein Foto mit mir machen dürfe. Auch wenn ich nicht wirklich zurecht gemacht war, konnte ich natürlich Nein sagen! (Ich bin immer genauso aufgeregt meine Leser zu treffen, wie meine Leser aufgeregt sind mich zu treffen) Als ich die Geschichte später meinem Ehemann erzählte fragte ich mich, ob ich für Signierstunden überhaupt so viel Zeit in mein Make-Up stecken muss, da ich ja anscheinend so oder so erkannt werde. Ich weiß immer noch nicht, ob das gut oder schlecht ist.

What was your funniest, most embarrassing experience ever?
There have been too many of those in my life to pick just one! Something funny did happen to me recently. I was in a store with my kids, and the cashier told me I looked just like her favorite author, Richelle Mead. I was pretty frumpy that day—no makeup, barely brushed hair—and I was surprised I’d been recognized. I admitted that I was Richelle, and she asked if she could take a picture with me. I felt silly at how bedraggled I looked, but there was no way I could tell her no. (I’m always as excited to meet my readers as they are to meet me). Afterward, when I was talking to my husband about it, I wondered if maybe I shouldn’t be spending so much time getting ready before book signings. I apparently look the same with or without primping! Is that a good thing? I’m still trying to decide!

Gewinnspiel

Gewinne 1 Exemplar von „The Promise“. Dazu musst du die rot markierten Buchstaben in unseren Beiträgen suchen und in chronologischer Reihenfolge ergeben sie das Lösungswort. Dieses schickt ihr bitte bist zum 29.09 23:59 Uhr an sonjahellmann85@gmail.com

Teilnahmebedingungen

– Du bist über 18 Jahre alt oder hast die Erlaubnis deines Erziehungsberechtigten hier teilnehmen zu dürfen.
– Teilnahme innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz
– Keine Haftung für den Versandweg
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
– Keine Barauszahlung des Gewinns möglich
– Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir im Gewinnfall deinen Namen auf den Blogs veröffentlichen dürfen
– Im Gewinnfall meldest du dich bitte innerhalb von 3 Tagen bei sonjahellmann85@gmail.com

– Das Gewinnspiel läuft bis zum 29.09.2017 um 23:59 Uhr

 

Daten unserer Promotour:

23.09. Die Buchvorstellung
Selection Books

24.09. Bilder zum Buch
Ina´s Little Bakery

25.09. Der Unterricht am Goldenen Hof
Bücherleser

26.09. Bilder zum Buch
Büchersüchtiges Herz

27.09. Coververgleich
Ava reads


28.09. Interview mit der Autorin
HIER 🙂

11 thoughts on “Promotour „The Promise“ – Interview Richelle Mead”

  1. Wirklich ein schönes Interview. Richelle Mead ist eine meiner Must-Read Autorinnen und du hast mit deinen Fragen eine tolle Vorstellung der Autorin geschrieben.
    Zu dem Gewinnspiel habe ich eine Frage: wollt ihr das Lösungswort auch per Mail geschickt bekommen?

    Gefällt 1 Person

  2. Hey!
    Ein sehr interessantes und witziges Interview!
    Richtig cool, dass sie als Autorin erkannt wurde und dann trotz der Tatsache, dass sie ungeschminkt war etc. ein Foto machen ließ 🙂 Sehr sympathisch.
    Dass sie durch ihre erschaffene Kulisse am Filmset schlendern durfte musste richtig episch gewesen sein.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo und guten Tag,

    schön, dass es zum Schluss noch das Zuckerle mit dem Interview gibt.

    Danke dafür und herzlichen Dank an alle teilnehmenden Blogger für diese Blogtour.

    Schönen Donnerstag..LG..Karin..

    Gefällt 1 Person

  4. Huhu,
    ein schöner Abschluss zur Blogtour 🙂
    Richelle kommt sehr sympathisch rüber. Es wäre wirklich super, wenn sie irgendwann mal nach Deutschland für eine Signierstunde kommen würde .
    LG Anna

    Gefällt 1 Person

  5. Hallo Sonja,

    ein sehr gelungenes Interview.
    Ich liebe Vampire Academy.
    Ich wollte dir vorgestern schon die Lösung schicken, denn irgendwie war sie mir klar. 😉😏🤓🤗
    EMail kommt gleich.

    Liebe Grüße
    Anke, der kleine Bücherwurm

    Gefällt 1 Person

  6. Mega cooles Interview 😍♥️
    Ihr alle habt jeweils tolle Beiträge für die Blog Tour geplant und umgesetzt – Danke dafür!
    Es hat wirklich Spaß gemacht, so viel verschiedenes über das Buch, das Cover und die Autorin zu erfahren 😄
    Das Lösungswort schick ich gleich noch zu der E-Mail Adresse.

    Liebe Grüße,,
    Nora

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s