cbt Verlag

(Rezension) Last year’s mistake – Gina Ciocca

Last year’s mistake

Autor/in: Gina Ciocca

Verlag: Cbt
Seiten: 352 Seiten
Preis: 9,99 EUR (TB)


    • Früher waren Kelsey und David beste Freunde. Sie waren unzertrennlich. Dann war da plötzlich mehr als nur Freundschaft. Doch Missverständnisse und verletzte Gefühle entfernten sie voneinander. Heute, ein Jahr später, hat Kelsey ihr altes Leben hinter sich gelassen. Neue Schule, neue Freunde, neuer Boyfriend, neues Ich. Doch da taucht David wieder auf. Und plötzlich ist alles wieder da. All die verdrängten Gefühle. Leidenschaftlich wie nie. Aber kann die große Liebe der Vergangenheit auch ihre Zukunft sein?


    Klappentext – Quelle: Cbt

Vielen lieben Dank an den Cbt Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!
Ich liebe ja solche Bücher. Highschool-Liebesgeschichten sind einfach so süß! ❤ Und bei "Last year's mistake" ist es genauso. 

Kelsey war mir gleich sympathisch. Sie ist nach dem Umzug von Connecticut nach Rhode Island ziemlich beliebt. Sie hat einen tollen Freund und tolle Freundinnen. Sie ist rundum glücklich. Und deswegen fällt sie aus allen Wolken als ihr ehemals bester Freund aus Connecticut plötzlich vor ihr steht. Die beiden haben seit ihrem Umzug kein einziges Wort mehr gewechselt und das ist nun schon 1 Jahr her. Man weiß auch gar nicht, was zwischen den beiden vorgefallen ist. 
Die Geschichte ist so aufgebaut, dass sie zwischen der Gegenwart und der Vergangenheit wechselt. Das heißt man beginnt dort wie Kelsey und David sich kennenlernten und entwickelt sich nach und nach weiter bis es zu dem großen „Knall“ kommt. Zwischenzeitlich springt man immer wieder in die Gegenwart und das hat mir ausgesprochen gut gefallen. 

Auch der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Denn man möchte unbedingt wissen warum das Verhältnis zwischen Kelsey und David so ist wie es ist. Und was zwischen den beiden passiert ist. Denn man spürt deutlich wie die Funken fliegen. 

Was ich dann nicht ganz so gut nachvollziehen konnte war im nachhinein Kelsey’s Reaktion auf David. Ich bin der Meinung, dass sie sich da ganz schön angestellt hat… Aber lest selbst… 😉 

Ein toller Highschool-Liebesroman so wie ich es gerne habe! Nur mit Kelsey war ich nicht immer einverstanden und daher gibt es von mir 4 von 5 Punkten für „Last year’s mistake“ 

8 thoughts on “(Rezension) Last year’s mistake – Gina Ciocca”

  1. Hey Sonja 🙂

    Das Buch steht schon bei mir auf der Wunschliste. Deine Rezension ist wirklich klasse, sodass ich mir das Buch auch bald kaufen werde. Ein bisschen Highschool – Drama am Abend 😉

    Liebe Grüße
    Jenny ♡

    Gefällt mir

  2. Hallo liebe Sonja!

    Last Years Mistake wird auch von mir schon sehnlichst erwartet! 😀 Ich habe gerade erst das Okay vom Verlag bekommen, dass ich es lesen darf. Bereits letztes Jahr habe ich es auf meine Wunschliste gesetzt und hoffe, dass mich die Geschichte genauso verzaubern wird wie dich! ♥

    Liebste Grüße
    Nina von
    BookBlossom ♥♥♥

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s