Allgemein

Lesemonat Dezember

Hallo ihr Süßen,

heute schaffe ich es doch tatsächlich nochmal euch meinen Lesemonat zu zeigen 🙂 Der Dezember war leider nicht so ganz erfolgreich wie seine Vorgänger und ich befürchte, dass auch der Januar ähnlich wird. Irgendwie fehlt mir momentan die Lust am langen und intensiven Lesen. Ich lasse mich durch andere Hobbys derzeit ablenken. Ich habe nämlich das Nähen wieder neu für mich entdeckt und bin somit voll im DIY Fieber 😀 

Aber egal… Hier nun mein Lesemonat Dezember: 


1. Royal Eine Hochzeit aus Brokat (Valentina Fast)
2. Spiegelsplitter (Ava Reed)
3. Ein anderes Paradies (Chelsey Philpot)
4. Wie Sterne so golden (Marissa Meyer)
5. Together forever Unendliche Liebe (Monica Murphy)
6. Das Geheimnis von Caeldum – Verhängnis (Heike Oldenburg)
7. Violet & Luke Für immer verbunden (Jessica Sorensen)
8. Sonne, Strand und Tod (Emma Bieling)
9. Royal 6 (Valentina Fast)
10. Love&Lies (Molly McAdams)
11. Verrückt nach New York  (Katrin Lankers)
12. Der erste letzte Kuss (Ali Harris)





Mein absolutes Highlight im Dezember war:


Das Buch hat mich absolut überrascht, denn es war die perfekte Mischung aus Liebe, Sex, aber auch Action und Spannung!!! Ich freue mich schon richtig auf den zweiten Band, denn der Cliffhanger war mehr als mies…. 😉




und das war mein Flop:




Das Buch konnte mich leider gar nicht überzeugen und die ersten 400 (!!!) Seiten waren echt langweilig und haben sich gezogen wie Kaugummi 😦 Da konnte das schöne Ende auch nicht mehr wirklich überzeugen….


13 thoughts on “Lesemonat Dezember”

  1. Hallöchen 🙂
    Mensch, da hast du ja wieder einiges geschafft!
    Ich wäre froh, wenn ich auch mal wieder so viel schaffen könnte 😀
    Du machst mich mit deinem Highlight auch echt neugierig, aber ich werde mich zurückhalten. Ein super Lesemonat!
    Liebste Grüße!
    Nadine♥

    Gefällt mir

  2. Hey Sonja:)
    12 Bücher sind für dich nicht erfolgreich:o Da sieht es bei mir momentan schlimmer aus^^
    Ich verstehe aber ganz genau was du meinst, weil ich momentan auch wenig Lust habe. Das wird sich bestimmt wieder ändern, wenn man mal weniger gelesen hat. Bei mir wird es im April nach meinem Abitur bestimmt wieder besser:D Tja, lernen geht wohl vor. Da ist die Aussicht auf Nähen doch viel schöner!
    Jedenfalls kann ich mich jetzt noch mehr auf Love&Lies freuen.

    Liebste Grüße,
    Kati:)

    Gefällt mir

  3. Hallo Sonja,

    12 Bücher sind ein schlechter Monat? *Kinnlade wieder einroll* Ich bin froh, wenn ich 5-6 Bücher im Monat schaffe. *hihi* Hab aber auch nebenbei Handarbeit und Arbeit zu bewältigen. Das neue Jahr wird besser werden. 😉

    LG

    Rea

    Gefällt mir

  4. Hi,
    du nennst diesen Monat nicht erfolgreich? Ich wäre froh wenn ich 12 Bücher im Monat schaffen würde ;)!
    Und ja, wenn sich die ersten 400 Seiten ziehen, dann wird es wohl ein Flop, schade, zu mal du ja dennoch dran geblieben bist und am Ende doch nicht entlohnt wurdest :(!

    LG Piglet ♥

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s