Impress Blogger Adventskalender Tag 22




Hallo ihr Lieben,

wow, schon Tag 22. In 2 Tagen ist Heilig Abend und ich habe das Gefühl, dass die Tage, Monate nur so vorbeifliegen. Wie im Rausch… Im Zeitrausch sozusagen ;)  Und damit sind wir auch schon gleich beim Thema. 




Klappentext



Es sollte ein gewöhnlicher Sommerferientag werden. Ausschlafen, frühstücken, vom kleinen Bruder genervt werden, die Sonne genießen. Doch dann muss die siebzehnjährige Alison feststellen, dass ihr Bruder verschwunden ist. Schlimmer noch, es hat ihn nie gegeben – zumindest nicht in dieser Realität. Und damit beginnt das Spiel: Im Rausch durch die Zeiten, vor Millionen von Zuschauern und einer unerbittlichen Jury bekommt Alison die Aufgabe, die Vergangenheit so zu korrigieren, dass sie wieder in ihre ursprüngliche Gegenwart zurückkehren kann. Eine Aufgabe, die Alison durch sämtliche Jahrhunderte führt, vor unmögliche Herausforderungen stellt und viel schwieriger ist, als sie es sich jemals vorgestellt hat. Gerade mit dem geheimnisvollen Kay an ihrer Seite, der sie viel besser kennt, als es eigentlich möglich sein sollte…




Meine Rezension!




Auch ich habe mir natürlich noch etwas Schönes für euch einfallen lassen. ;) 
Einfach klicken, schauen und genießen….










Gewinnspiel


Auch heute könnt ihr natürlich wieder was gewinnen! 

Gewinnt ein eBook von „Zeitrausch“ und dazu noch eine Impress Tasche gefüllt mit wundervollen Goodies! 
Zusätzlich legt die Autorin Kim Kestner noch eine Zeitschrift aus Mill Valley höchstpersönlich dazu und ihr bekommt noch eine signierte Karte von ihr. 
Ist das nicht wundervoll? 



Und jeder der hier heute teilnimmt, hüpft auch in den Lostopf für den Hauptpreis – wieder die wundervolle Tasche mit Goodies und 3 eBooks von Impress nach Wahl! 

Beantwortet einfach folgende Frage:
(Bitte gebt eure Emailadresse an)

In welche Zeit würdet ihr gerne reisen?


Ihr habt bis 23:59 Uhr Zeit und schon morgen wird der Gewinner hier bei mir bekannt gegeben <3






51 Gedanken zu “Impress Blogger Adventskalender Tag 22

  1. Huhu!

    ich würde gerne mal einen Tag in ganz verschiedenen Epochen verbringen… Den 20ern, den 50ern, Ende des 19. Jahrhunderts und in die Zeit des Sonnenkönigs… Und vielleicht würde ich auch mal einen Blick 10, 20 Jahre in die Zukunft reisen. :)

    Heute möchte ich gerne nur in den Lostopf für den Hauptpreis hüpfen, da ich Zeitrausch schon habe. :)

    GLG, Insi

    Gefällt mir

  2. Hey,
    Wow, das war eine schöne Vorlesung. Und ein Spannendes Buch. Da Springe ich gleich mit in den Lostopf rein. Ich würde in die zeit zurück reisen in denen meine Großeltern noch Jung waren, Wäre bestimmt spannend sie so zu sehen.

    Liebste Grüße
    Petra

    Gefällt mir

  3. Huhu!
    ich würde gerne mal die 20er und 30er Jahre in England auf dem Land verbringen dürfen. An der Seite von James Herriot und den Farnon-Brüdern :)
    Liebe Grüße
    Jill
    reallyhappy(at)gmx.de

    Gefällt mir

  4. Hallo und vielen Dank für dieses schöne Türchen! Wenn ich es mir aussuchen könnte würde ich gerne ins Mittelalter reisen, wegen der Ritter und Burgen und um diese spannende, wenn sicher auch nicht einfache Zeit besser kennenzulernen.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    Gefällt mir

  5. Guten Abend,
    ich würde gerne mal ins Mittelalter reisen. Das genaue Datum wüsste ich jetzt leider nicht. =) Genauer nach Venedig. Da würde ich mir dann alles anschauen und auch super gerne an einem Maskenball teilnehmen. Das würde ich gerne mal machen.
    So nun springe ich in den Lostopf.

    Liebe Grüße Jeannine M.

    m.jeannine18@web.de

    Gefällt mir

  6. Hallo,

    so wirklich irgendwohin reisen würde ich nirgendwo, denn es gefällt mir hier. Obwohl … wenn der Doctor mit dabei wäre wer weiss, was er mir zeigen würde ;)

    Lg Bonnie
    hexebonnie[at]gmx.de

    Gefällt mir

  7. Hallo :)

    ich würde gerne Anfang des 19 Jahrhunderts reisen, denn diese Zeit reizt mich am meisten. Dort wo es noch so idyllisch war und keine zig Millionen Autos zu sehen waren, sondern Pferdekutschen unterwegs waren. Ach das wäre irre interessant :)

    LG Jutta

    Gefällt mir

  8. Ich würde gerne gute 100 Jahre zurückreisen oder vielleicht auch weiter. Das Mittelalter finde ich nicht so reizvoll. Aber eine Zeitreise würde ich nur machen wollen, wenn ich jederzeit wieder in die Gegenwart zurück könnte. :-)

    Liebe Grüße
    Victoria

    Gefällt mir

  9. Hallo :)
    Ich würde gerne ins Jahr 1550 reisen an den englischen Königshof. Das ist ungefähr der Beginn der Regentschaft von Queen Elizabeth I. Oder ins Jahr 40 v. Chr. nach Ägypten zu Zeiten Kleopatras VII. Beides sehr mächtige und einflussreiche Frauen, die ich gerne kennen lernen würde.

    Liebe Grüße,
    Apricia
    francesca-peluso@gmx.de

    Gefällt mir

  10. Hey ihr
    Das ist ja mal eine interessante Frage. Also ich wäre wohl auch ein „Zeit-Hüpfer“, denn ich möchte alles sehen, erleben und erkunden. Von den Rittern im 15. Jahrhundert, das Leben am Hofe von Marie Antoinette in Versailles, die 20er Jahre in New Orleans, bis hin zu meiner Jugend… Dann will ich natürlich auch wissen, wie es in 100 Jahren hier aussehen wird. So viel zu entdecken… also her mit der Zeitmaschine

    Viele Grüße

    Gefällt mir

  11. Hallo :)

    Ich würde furchtbar gerne in die Zeit des Barocks reisen. Dieser Zeitraum interessiert mich sehr und ich finde es sehr interessant wie die Menschen damals gelebt haben.

    Sehr gerne springe ich in den Lostopf.

    Ganz liebe Grüße
    (zeki358i@gmail.com)

    Gefällt mir

  12. Hallo,
    Ich würde wohl einen kurzen Blick in die Zeit der Dinosaurier wagen und schauen, wie alles vor so langer Zeit ohne den Einfluss des Menschen war. Aber nur, wenn ich jederzeit wieder zurück in die Gegenwart kann :)

    Liebe Grüße,
    Noemi
    nomefri@gmail.com

    Gefällt mir

  13. Hi,

    das Buch klingt vielversprechend, weswegen ich gern in den Lostopf hüpfe. :)
    Wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich ins alte Rom reisen (Germanien um die gleiche Zeit interessiert mich weniger), weil mein Lateinunterricht mich neugierig gemacht hat und es soweit ich weiß eine erträglichere Zeit war als das Mittelalter, wo mich schon der Geruch (allein die Gerbereien …) abschrecken würde, auch wenn es sonst sicherlich erlebenswert wäre. ;)

    LG frostyface
    (lovelylibri[at]gmail.com)

    Gefällt mir

  14. Hallo :)
    Zeitrausch ist eine tolle Trilogie, ich hab die Bücher auch schon verschlungen! (möchte daher nicht in den Tagestopf)
    In welche Zeit würde ich reisen… das finde ich gar nicht so leicht zu beantworten. Auf der einen Seite würde mich die Zukunft sehr interessieren, besonders die Zeit, die nach meinem eigenen Leben kommen wird. Ich fänd aber auch das 19. Jahrhunder spannend, da man viel über die Zeit lesen kann udn es auch Berichte gibt, aber man natürlich nicht selbst weiß, wie man sich damals gefühlt hat, wie das Leben wirklich war usw.

    Ich wünsch schon mal eine schöne Weihnachtszeit
    Gruß Dana

    Gefällt mir

  15. Ich bin bei meinen Großeltern aufgewachsen und ich würde gerne nochmal in der zeit zurück Reisen um einen Tag mit Ihnen und meiner Mama zu verbringen und ihnen sagen das ich sie liebe..

    Lg Alexandra Schmidt

    Gefällt mir

  16. Hi,

    Daa ist eine richtig schwierige Frage, vielleicht würde ich in die Zeit reisen, wo Sissi gelebt hat…Vielleicht wo die Glühbirne oder das Telefon entdeckt wurde
    Das Einzige wo ich aufpassen würde, dass man nicht aus versehen in einem Krieg landet.

    Liebe Grüße
    Victoria Rohde

    Gefällt mir

  17. Guten Morgen :-)

    Ich würde gerne in mehrere Zeiten zurückhüpfen. Zum einen nach Frankreich während der Zeit des Sonnenkönigs oder früher nach Rom um Michelangelo kennenzulernen.

    Liebe Grüße
    Jenny

    Gefällt mir

  18. Hallo,
    da ich das Buch schon kenne, hüpfe ich nicht in den Tagestopf.

    Wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich gern in die Zukunft reisen. Mich interessiert, wie die Welt in 200 oder 300 Jahren aussieht, ob es dann wirklich so verrückte Zeitreiseshows geben könnte, wie weit die Technick sich dann entwickelt hat…
    Zwar wären Besuche in der Vergangenheit auch interessant, um mal zu schauen, wie viele Fakten in unseren Geschichtsbüchern so fehlen, aber die Zukunft reizt mich mehr ;)

    Viele Grüße
    Anja

    Gefällt mir

  19. Also ich würde anders als alle anderen hier gerne in die Zukunft reisen, da es mich interessiert, wie der Fortschritt der Technologie aussehen wird. Ich denke 20 Jahre in die Zukunft würden da schon reichen, da der Fortschritt so rasant ist und ich denke, dass da schon vieles anders sein wird als jetzt.
    LG
    Lisa M.
    kuh3(at)gmx.de

    Gefällt mir

  20. Huhu,

    mich würde auf jeden Fall das Mittelalter interessieren, so 12./13. Jahrhundert, das wäre faszinierend … Aber bitte nicht als einfache Magd und auch nicht zu lange ;-)
    LG
    Nicole

    Gefällt mir

  21. Guten Morgen,

    schöner Beitrag!
    Hm, eigentlich gibt es keine bestimmte Zeit die mir so spontan einfällt. Ich glaube ich müsste da erst ein bisschen Recherche betreiben ;)
    Aber auf jeden Fall würde ich bei einem großen Ereignis dabei sein wollen.

    LG Nadine

    Gefällt mir

  22. Guten Morgen :)
    Ein toller Beitrag
    Das weiss ich gar nicht. Es gibt so viele interessante Epochen, daß es schwer fällt sich zu entscheiden.

    Ich hüpfe diesmal nicht in den Lostopf, da ich die Bücher schon habe.

    Ich wünsche aber allen Teilnehmern viel Glück.

    Liebe Grüße
    Susi Aly

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s