[Aktion] Top Ten Thursday

Hallo ihr Lieben,
heute mache ich wieder bei Steffi’s Aktion Top Ten Thursday mit.
Das heutige Thema ist natürlich anlässlich Halloween ausgerichtet.
Vorneweg: Ich lese keine Horrorbücher. Daher fällt meine Auswahl eher auf Hexen, Vampire und Monsterbücher 🙂

Sag nie ihren Namen und Nightmares liegen noch auf meinem SuB. Aber ich bin sicher, dass mir diese Bücher richtig gut gefallen werden.

Alle anderen Bücher habe ich gelesen und fand sie einfach total toll! Darkmouth Band 2 lese ich aktuell und bin schwer begeistert. Auch wenn es für Kinder ab 10 Jahre ist kann mich das Buch richtig gut unterhalten. Bin halt jung geblieben 😀

Jetzt bin ich aber tierisch auf eure Top Ten gespannt!
Verlinkt mir doch eure Beiträge in den Kommentaren! 😉

Morgen findet übrigens wieder meine Aktion Burn it or love it statt. Diesesmal wieder mit einem Burn it 😉 Ich würde mich freuen, wenn ein paar von euch mitmachen würden <3



21 thoughts on “[Aktion] Top Ten Thursday

  1. Guten Morgen, Sonja!

    Von deinen Büchern habe ich noch überhaupt keines gelesen. „Sag nie ihren Namen“ habe ich ganz oben auf der WL – das werde ich mir sicher bald gönnen.

    Vielleicht mache ich jetzt wirklich mal bei deiner Aktion mit. Ich beobachte sie ja schon länger …

    Liebe Grüße,
    Nicole

  2. Guten Morgen =)

    von den meisten der Bücher habe ich schon mal etwas gehört =D
    HoN 1 habe ich sogar schon gelesen =P
    Und Blut & Liebe und Nightmares stehen noch ungelesen zuhause.
    Nightmares habe ich heute auch gewählt.

    Liebe Grüße
    Bibi <3

  3. Guten Moren Sonja!

    Ich kenne leider (noch) kein einziges Buch von deiner Liste!
    Aber Nightmare liegt schon auf dem SuB, darauf freu ich mich schon sehr! Und Dark Heroine hab ich auf der Wunschliste 🙂
    Ich fands heute auch etwas schwierig, denn meine Horror-Lesezeit ist schon lange her! Deshalb freu ich mich noch mehr aufs stöbern 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Halloween Top Ten

  4. Hey 🙂

    “Darkmouth” habe ich auch auf meiner Liste 🙂 Fandest du “Everflame” gruselig? Mir hat es bisher eher gar nicht so gut gefallen, aber ich habe es auch noch nicht zu ende gelesen…Kommt noch xD Ganz bestimmt 🙂
    “Sag nie ihren Namen” will ich auch noch unbedingt lesen…

    LG Denise
    PS: Das es bei dir Schneit finde ich total cool 🙂

  5. Guten Morgen Sonja:)
    Wir haben nichts gemeinsam, aber ich habe schon ein paar Bücher deiner Liste gelesen.
    Gezeichnet passt wirklich gut zum heutigen Thema und hätte ich auch dran denken können. Wahrscheinlich ist es zu lange her, das ich diese Reihe gelesen habe^^ Vom Cover her sehen die anderen Bücher auf jeden Fall wirklich wie Halloween Bücher aus, aber es ist eher nicht so mein Genre.

    Liebste Grüße,
    Kati<3
    http://katisbuecherolymp.blogspot.de/2015/10/top-ten-thursday-die-10-besten-bucher.html

  6. Hey 🙂
    Von deiner Liste kenne ich selber 2 Bücher. Das wären Dark Heroine und House of Night. The Dark Heroine fand ich auch ganz toll und ich muss wirklich mal den zweiten Band endlich beginnen. Ich weiß gar nicht, warum ich es immer noch nicht gelesen habe, weil ich den ersten Band so geliebt habe.
    Bei der House of Night Reihe habe ich irgendwann das Interesse verloren und ich fand die Bücher auch immer blöder. Nach 5 Bändern glaube ich konnte ich mich mit der gesamten Story nicht mehr anfreunden und ich glaube nach dem 10 Band habe ich es komplett aufgegeben, weil ich mich nur noch durchgequält habe.

    Liebe Grüße
    Isabell

  7. Huhu!

    Meine Auswahl an Halloween-Büchern ist auch harmlos ausgefallen! 🙂

    Die “Darkmouth”-Bücher müssen irgendwann alleine schon wegen der Cover hier einziehen, ich finde die genial.

    “House of Night” war ja nicht so meins, aber es ist schon sehr passend zu Halloween. 🙂

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche.

    LG,
    Mikka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu