Allgemein

[Indie Love] Autorenvorstellung und Interview Ramona Beck

Hallo ihr Lieben,
wie manche von euch sicherlich schon mitbekommen haben steht mein September ganz im Stern der Indie Autoren. Ich werde diesen Monat ausschließlich Indie Bücher lesen. 🙂 
Dabei ist mir noch ein Gedanken gekommen. Ich würde gerne generell öfters Indie Autoren und ihre Bücher auf meinem Blog vorstellen. Denn ich bin der Meinung, dass viele tolle Indie Bücher mehr Aufmerksamkeit bekommen sollten. 
Daher werdet ihr jetzt öfters die Aktion „Indie Love“ bei mir zu sehen bekommen!

Heute beginne ich meine Aktion mit der lieben Autorin Ramona Beck. Ich durfte ihre Kurzgeschichte „Farbenzauber der Liebe“ bereits lesen und meine Rezi dazu findet ihr hier.
Nun möchte ich euch Ramona aber erstmal kurz vorstellen:



Ramona Beck ist 1979 in Friedrichshafen geboren und lebt noch heute in dieser wunderschönen Gegend im Dreiländereck am Bodensee.
Derzeit macht sie eine Ausbildung zur Verwaltungsfachange-stellten. In ihrer Freizeit verbringt sie viel Zeit mit ihrer Familie und Freunden.
Nachdem sie jahrelang eine Geschichte mit sich getragen hat, 
traute sie sich diese nun zu Papier zu bringen.
„Farbenzauber der Liebe“ entstand daraus und ist der erste Roman, mit dem sich Ramona der Öffentlichkeit zeigt. Weitere Buchprojekte sind in Planung.
Weiter Information im Internet unter: www.Ramona-Beck.de
Natürlich stand mir Ramona auch Rede und Antwort 😉
1.      Liebe Ramona, dein Debüt Farbenzauber der Liebe ist seit ein paar Tagen bei Amazon erhältlich. Wie fühlst du dich derzeit? Ist es sehr aufregend?
Liebe Sonja, derzeit erlebe ich das totale Gefühlschaos J
Ich bin aufgeregt, weil ich noch nicht ganz einschätzen kann was auf mich alles zukommt. Gleichzeitig gespannt und glücklich, da ich es geschafft habe eine tolle Geschichte zu schreiben. Es war für mich stellenweise nicht einfach zu wissen, wie sehr ich ins Detail gehen darf, gerade bei Eve. Man muss als Autorin ein Gefühl dafür entwickeln, wie lang man manche Szene schreiben kann/sollte, denn man möchte den Leser ja nicht langweilen.
Ich bin dabei, zu lernen, und genau solche Rezensionen wie deine helfen mir dabei. Mir ist das Feedback der Leser sehr wichtig und ich hoffe, dass ich eine Menge erhalten werde J

2.      Wie bist du auf die Idee gekommen ein Buch zu schreiben?
 Schon immer habe ich Geschichten erzählt. Früher meinen Eltern und Geschwistern und später meiner Tochter. Ich habe so viele schöne und tolle Ideen zu Büchern, die ich nach und nach auch veröffentlichen werde.
3.      Von der Idee zur Umsetzung. Wie lange hast du an deiner Kurzgeschichte geschrieben bis du wirklich zufrieden warst?
Ich habe jetzt fast genau ein Jahr an dieser Geschichte gearbeitet. Die Idee dazu trage ich aber bereits mehrere Jahre mit mir. Das Printbuch besteht aus 140 Seiten und das E-Book aus 102 Seiten. Es hört sich nicht viel an, aber ich habe wirklich viel Zeit und Liebe in dieses Buch gesteckt und ich hoffe, dass es der Leser auch spürt.
4.      Im Buch taucht auch die Bloggerin von Red fairybooks, Saskia Seifert, auf. JDas fand ich total schön. Nun interessiert es mich natürlich brennend wie es dazu kam?
Das kam durch ein Gewinnspiel, welches ich organisiert habe. Der Preis war –  eine Nebenrolle in meinem Buch JSie hatte gewonnen und passte ausgezeichnet in meine Geschichte.
5.      Arbeitest du derzeit an einem weiteren Buch? Und wann dürfen wir mehr von dir Lesen?
Ich arbeite derzeit an zwei weiteren Projekten.  Auf Weihnachten hin, möchte ich eine Weihnachtsgeschichte veröffentlichen. Ihr dürft gespannt sein, denn es wird noch einiges von mir kommen 😉
6.      Wenn du einen Tag lang eine deiner Lieblingsprotagonistin sein könntest. Wer wärst du dann?
Ich wäre dann gerne Eve J Ja, wahrscheinlich für manche nicht nachvollziehbar aber ich mag ihre Rolle. Vor allem wenn sie sich in ihrer Traumwelt befindet.
7.      Welches Buch liegt momentan bei dir auf dem Nachtschränkchen?
Leider keines… Nur ein paar Notizblöcke, denn meist nachts wache ich auf und habe die besten Ideen. Das bisschen Freizeit was ich habe, nutze ich für meine Familie und um schreiben zu können. Leider kommt da meine Leidenschaft zum Lesen etwas zu kurz.



Vielen lieben Dank Ramona! ❤
Übrigens: Aktuell ist Farbenzauber der Liebe für nur 0,99 EUR erhältlich. Also schlagt zu 😉
Liebste Grüße
eure Sonja

3 thoughts on “[Indie Love] Autorenvorstellung und Interview Ramona Beck”

  1. Huhu meine Liebe,

    ein sehr schönes und interessantes Interview. Die Autorin ist mir sehr sympathisch und da werde ich doch mein Augenmerk auf ihr Werk “ Farbenzauber der Liebe “ werfen! 😉

    Liebe Grüße
    Samy

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s