Allgemein

TOP TEN THURSDAY

Hallo meine Lieben,
nach einer langen Pause mache ich heute nun wieder mal beim Top Ten Thursday von meiner allerliebsten Steffi mit. 
Die heutige Aufgabe lautet:
10 Bücher, die schon etwas älter sind, aber immer noch gelesen werden.
Und das sind meine Top Ten:


Für welche Bücher habt ihr euch entschieden? Habt ihr vielleicht schon welche von meinen Büchern gelesen?
Gerne könnt ihr mit euren TTT auch in den Kommentaren verlinken! 
Liebste Grüße
eure Sonja

16 thoughts on “TOP TEN THURSDAY”

  1. Guten Morgen Sonja!

    Eine schöne Liste, bei der wir eins gemeinsam haben: Sturmhöhe ♥
    Harry Potter hab ich heute bewusst mal weggelassen, weil ich das schon so oft dabei hatte und ich wollte heute auch mal was anderes vorstellen. Die Auswahl fand ich gar nicht so leicht, da es soooo viele tolle Bücher von früher gibt.
    Von deinen Büchern kenne ich auch Es, Romeo und Julia, Der kleine Hobbit und Illuminati.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen,
    von deiner Liste kenne ich auch einige Bücher, bei mir hat es allerdings Shining von King dieses Mal geschafft. Aber von King könnte man auch einen eigenen TTT machen 🙂

    LG
    Tina

    Gefällt mir

  3. Hallo liebe Sonja! 🙂

    Toll, dass es Nicholas Spark auf deine Liste geschafft hat. Ich habe gerade mein erstes Buch von ihm beendet und es geliebt.♥ Stolz und Vorurteil steht auf meiner Klassiker Want-To-Read Liste und auch Harry Potter muss ich erst noch lesen. Bisher hab ich nur Band 1 verschlungen und natürlich die Filme schon an die tausend Mal gesehen. ;D

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    Gefällt mir

  4. Guten Morgen

    Illuminati ist auch auf meiner Liste 🙂 und ich habe zwar nicht Hobbit dafür aber den ersten Band der Herr der Ringe Reihe. Und wie bei vielen anderen Heute kann natürlich auch das erste Band von Harry Potter nicht fehlen 🙂
    Ist Zeit im Wind schon so alt? Wusste ich gar nicht.

    Liebe Grüsse
    Denise

    Gefällt mir

  5. Huhu,

    wir haben heute 2 Übereinstimmungen und zwar „Stolz und Vorurteil“ und „Harry Potter“. „Illuminati“ und „ES“ sind wirklich auch eine sehr gute Wahl. An beide habe ich irgendwie gar nicht gedacht. Aber ich glaube eh wir alle hätten heute auch locker eine Top 20 geschafft.

    Liebe Grüße
    Bettina

    Gefällt mir

  6. Guten Morgen Sonja,

    Illuminati hab ich natürlich auch gelesen, fand ich damals wirklich super, habs verschlungen. Auch „ES“ von King, damals war ich 16, ich habs verschlungen, konnte nicht aufhören obwohl ich mich so gegruselt habe, ich hasse Clowns schon immer, auch als Kind. Ich mag keine Verkleidun, noch Masken. Und trotzdem, ich habs gelesen *gg*

    Natürlich kenn ich HP, aber ich konnte mich nie für die Bücher erwärmen. Keine Ahnung warum, ich mag Fantasy ja eigentlich super gerne. Und Der Hobbt und Herr der Ringe, genial, hab ich bis jetzt aber auch nur die Filme gesehen. Ob ich ja je mal das Buch zu lesen werde? Keine Ahnung. Ist wierig wenn ich den Film schon kenn.

    Die anderen kenn ich vom Titel und den Autoren her, aber nie gelesen.

    Ist schon interessant welche Schätze da zu Tage befördert werden unter all den neunen Büchern, die ja bei den meisten ganz hoch im Kurs stehen.

    Danke also für deine Liste!

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    PS: Bist bei mir auch abonniert 😉

    Gefällt mir

  7. Uh, sogar viele Klassiker! Sturmhöhe und Stolz und Vorurteil wollte ich auch immer mal lesen …. mal sehen wann ich sie lese^^
    Harry Potter lese ich sogar im Moment tatsächlich wieder. Aber diesmal auf Englisch 😉

    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  8. danke für deinen besuch auf meinem blog und den netten Kommentar 🙂
    ich werde sicher öfter hier vorbei schauen. gefällt mir sehr gut dein blog und wir scheinen einen ähnlichen lesegeschmack zu haben ..

    lg
    summer von schlüsselreiz

    Gefällt mir

  9. Hey 🙂

    Na, immerhin vier der von dir vorgestellten Bücher hab ich auch gelesen :). Und obwohl ich bisher um Jane Austen immer einen Bogen gemacht habe, werde ich mir nach „Loving“ „Stolz und Vorurteil“ doch einmal antun müssen – wenigstens um zu sehen, worauf die ganze Zeit angespielt wird :D.

    Liebe Grüße
    Ascari

    Gefällt mir

  10. Stolz und Vorurteil konnte ich im April als Neuzugang verzeichnen und hoffe es dann auch bald zu lesen. Vor „ES“ habe ich ein bisschen Respekt. Bis auf Misery habe ich noch nichts von Stephen King gelesen und es ist ja wirklich ein richtig dicker Klopper.
    LG Zeilenleben

    Gefällt mir

  11. Wow… 3 gleiche Bücher (Hobbit, HP und Illuminati) finde ich mal nicht schlecht.
    Ansonsten hätte ich auch Kafka und Romeo und Julia noch ergänzen können, beides musste ich auch in der Schule lesen

    Gefällt mir

  12. Hi Sonja,

    danke für den lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Ich war ein paar Tage unterwegs, deshalb antworte ich erst jetzt 😉

    Und Leser bin ich natürlich auch geworden!

    LG, Christian

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s