Allgemein

[REZENSION] Selection der Erwählt – Kiera Cass

*Klick auf das Buch um zur Verlagsseite zu gelangen*

Klappentext


Der dritte Band des Weltbestsellers ›Selection‹!

35 perfekte Mädchen waren angetreten. Nun geht das Casting in die letzte Runde: Vier Mädchen träumen von der Krone Illeás und einer Märchenhochzeit. America ist noch immer die Favoritin des Prinzen, doch auch ihre Jugendliebe Aspen umwirbt sie heftig. Sie zögert, denn sie liebt beide. Doch jetzt ist der Moment der Entscheidung gekommen: America hat ihr Herz vergeben, mit allen Konsequenzen. Komme, was wolle …




Meine Meinung

Ich liebe, liebe, liebe die Selection Reihe! ❤
Vorallem weil ich unwahrscheinlich gern „Bachelor“ schaue und das gleiche Konzept nur mit einem Prinzen?! Hammer! 😀
Und weil ich „Selection“ nunmal so liebe hatte ich mir letztes Jahr im Mai „The One“ direkt gekauft und gelesen. Meine Rezi von damals findet ihr hier.
Aber natürlich war für mich gleich klar, dass ich es auch noch auf deutsch lesen muss. 🙂 Wir ihr bestimmt ahnen könnt war meine Freude riesig als ich das Buch vom Sauerländer Verlag als Rezensionsexemplar erhalten habe. AHHHHHH! 🙂 *FREUDE*

Schreibstil

Kiera Cass‘ Schreibstil ist echt toll. Sie versteht es einfach mich mit ihren Worten in ihr Buch hineinzuziehen und mich erst wieder auszuspucken, wenn die letzte Seite gelesen ist. Ich tauche während dem Lesen in ihre Welt und vergesse alles um mich herum. Ich stehe selbst vor Prinz Maxon oder Aspen und fühle mich wie America. Sie erschafft eine neue Welt mit ihren Worten und begeistert mich von Anfang bis Ende…

Cover

Die Cover der Selection Reihe sind alle wirklich wunderschön, aber das weiße Cover ist für mich einfach nur ein Traum! Wahrscheinlich weil ich in zwei heiraten werde 😀
Die Kleider von America sind soooo wunderschön und deswegen haben die Bücher auch einen ganz besonderen Platz in meinem Regal.

Story

Band 3 gefällt mir wirklich mit Abstand am Besten. Denn diesesmal geht es nicht nur ausschließlich um die Kandidatinnen oder um Liebe, Eifersucht und Zickerein. Nein, es gibt auch einen großen Anteil an einem politischen Hintergrund und das gefällt mir richtig gut. Die Rebellen übernehmen einen unglaublich wichtigen Part in diesem Buch und zum Schluß wird es wirklich eine absolute Überraschung geben. (Ich selber war sogar wieder überrascht, weil ich es doch tatsächlich vergessen hatte 😀 )
America ist nicht mehr das „kleine naive Mädchen“. Natürlich ist sie immer noch impulsiv und denkt manchmal erst nachdem sie gehandelt hat. Aber sie steht zu ihren Taten und kämpft wahrlich für die richtige Sache. In meinen Augen ist sie einfach nur toll!
Prinz Maxon ist haaaaach…. *seufz* *schmacht* Dieser Kerl ist so süß und liebevoll. Ein echter Traumprinz. An mancher Stelle habe ich zwar gedacht: „Herrje, du bist echt wie der letzte  RTL Bachelor. Hier mal knutschen, da mal knutschen. Hauptsache sich nicht festlegen“ Aber da sind Männer wohl einfach gleich gestrickt. Egal ob Prinz oder nicht. 😉
Aber auch kämpft für die Gerechtigkeit und geht dafür auch Gefahren ein…
Aspen ist toll. Aber ich finde, dass er in Band 3 gar nicht mehr wirklich um America kämpft… Mehr will ich da aber auch gar nicht zu sagen..

Fazit

Selection der Erwählte ist für mich ein wundervoller Abschluß und hat mich absolut überzeugt. Ehrlich gesagt bin ich total traurig, dass die Geschichte rund um America nun beendet ist. Aber dafür freue ich mich schon auf „The Heir“, welches ich natürlich auf englisch vorbestellt habe 😀
Schade, dass ich maximal nur 5 Lovin Books vergeben kann… 🙂



Tausend Dank an der Sauerländer Verlag für das wundervolle Rezensionsexemplar!

8 thoughts on “[REZENSION] Selection der Erwählt – Kiera Cass”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s