Allgemein

[REZENSION] Die Bestimmung Four’s Geschichte – Veronica Roth

*Mit Klick auf das Foto gelangt ihr zur Verlagsseite*

Klappentext

Four – das ist der attraktive Protagonist von Veronica Roth‘ Bestseller-Trilogie »Die Bestimmung«. Seine Geschichte unterscheidet sich von Tris‘ – und ist mindestens genauso interessant. In »Fours Geschichte « erfahren die Leser endlich mehr über ihren Lieblingshelden: Wie kam er zu den Ferox? Wie wurde er ein Anführer? Und wie lernte er Tris kennen? In fünf Kurzgeschichten erzählt er von seinem Leben. Ein Muss für alle Fans der »Bestimmung«







Meine Meinung

Den ersten Teil von „Der Bestimmung“ habe ich regelrecht verschlungen und ich liebe das Buch und den Film gleichermaßen. Besonders Four hat es mir angetan 🙂 Natürlich. Denn er erscheint geheimnisvoll, dunkel und einfach nur sexy. Er machte mich neugierig.
Umso begeisterter war ich natürlich als ich erfahren habe, dass es ein Buch aus seiner Sicht geben wird.

Wir erfahren also endlich wie und warum Tobias sich bei seiner Bestimmung für die Ferox entschieden hat und wie er sich dabei fühlte. Unfassbar, dass es damals noch so unsicher und schüchtern war. Ich habe mir einen schlaksigen Jungen in grauer Kleidung der Altruan vorgestellt und fand es einfach fantastisch zu sehen, wie Tobias sich zu Four entwickelt. Mit all den Höhen und Tiefen.
Es gibt verschieden Abschnitte wie Der Fraktionswechsler, Der Sohn, Der Initiant, Der Fraktiosverräter und kleine Ausblicke von seinen besonderen Momenten mit Tris.

Der Schreibtsil von Veronica Roth ist gewohnt locker flockig und hat mich von der ersten Seite direkt gefesselt. Es hat mich fasziniert wie Tobias dachte und fühlte und ich konnte das Buch nicht weglegen. Die Seiten flogen nur so dahin und ich habe es innerhalb von 3 Tagen gelesen, weil ich es einfach so toll fand.

Besonders gut hat mir tatsächlich gefallen die Entwicklung zu einem Ferox mitzuerleben und mehr über seine Hintergründe zu erfahren. Wann er bspw. seine totgeglaubte Mutter wiedertrifft oder ab wann er den Ferox Anführern tatsächlich misstraute.

Ich persönlich fand zwar den zweiten und dritten Teil der Bestimmung zwar echt schwach, aber mit Four’s Geschichte konnte mich die Autorin wieder voll in ihren Bann ziehen!

Fazit

Ich bin absolut restlos begeistert von Four’s Geschichte und auch für diejenigen, die wie ich Band 2 und 3 nicht ganz so gut fanden, müssen  dieses Buch hier einfach lesen. Ich verspreche euch ihr werdet nicht enttäuscht! 🙂 ❤

Four’s Geschichte KANN hier nur 5 von 5 Lovin Books erhalten 🙂

Vielen, vielen lieben Dank an den cbt Verlag für die Bereitstellung diese wundervollen Rezensionsexemplars!

7 thoughts on “[REZENSION] Die Bestimmung Four’s Geschichte – Veronica Roth”

  1. Huhu 🙂

    Ich bin gerade über Deinen Blog gestolpert und bin direkt mal leserin geworden.
    Dieses Buch habe ich auch vor kurzem beendet und anders als bei Dir, hat es für mich wenige Überraschungen gehabt, weil das meiste ja schon in der Trilogie erwähnt wurde. Hier bekommt es einfach nur einen neuen Ton ^^

    Liebe Grüße,
    Tascha

    Gefällt mir

  2. Huhu Tascha,

    dann herzlich Willkommen <3

    Vielleicht liegt das bei mir daran, dass es schon etwas her ist, dass ich den ersten Band von Die Bestimmung gelesen habe und somit vieles schon wieder vergessen hatte 😀
    Natürlich ist es die gleiche Geschichte. Aber das ist ja auch normal, wenn man ein und dieselbe Geschichte nur aus einer anderen Perspektive erzählt.

    Liebste Grüße

    Gefällt mir

  3. Das Buch steht schon so lange auf meinem Wunschzettel, nur war ich mir immer nicht sicher, ob ich es wirklich lesen soll, da ich – wie du – Teil 2 und 3 deutlich schlechter als Band 1 fand… aber nach deiner Rezension muss ich es mir wohl dich mal kaufen 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s